BlockRundenTraverse – finale Ergebnisse

Die Zeit ist abgelaufen und nach einem Monat fleißigem Traversieren im E4 sind wirklich erstaunliche Ergebnisse zustande gekommen. Sicher ist für den ein oder anderen Boulderer die ernüchternde Erkenntnis gekommen, dass hier mächtig Ausdauer gefragt war. Das die Traverse mit jeder Runde schwerer wird und man nur wenig Möglichkeiten zum Ausruhen hatte bzw. ein wirklicher NoHand nicht vorhanden war. Dennoch gab es ein paar Leute die gewissermaßen stundenlang ihre Runden drehten und einem beim Zusehen fast schwindlig wurde.

An dieser Stelle wollen wir den Gewinnern der Einzelwertung gratulieren:

  • Damen: Karin Weitzel mit 8 Runden + 4 Metern
  • Herren: Sven Fittkau mit 38 Runden +4 Metern

Die beiden Sieger dürfen sich über jeweils ein paar Kletterschuhe von Ocún / RockPillars freuen und sich bei uns abholen.

Die Auslosung von 20 Preisen unter allen Teilnehmern (exkl. der Einzel- und Teamwertungs-Gewinnern) ist erfolgt. Die unabhängige und neutrale Auswahl wurde natürlich eingehalten!

Folgende Gewinner wurden ausgelost und können sich ihre Preise bei uns im E4 noch bis Ende März abholen. Bitte Personalausweis mitbringen!

  • Elaine Chang
  • Bastian Moliusis
  • Christin Fittkau
  • Felix Dittmar
  • Isabella
  • Jan Wasmuth
  • Johannes Heidingsfelder
  • Jonas Gattenberger
  • Kevin Schatz
  • Lukas Scharf
  • Matthias Hejtmann
  • Matthias Roth
  • Micha
  • Peter Göpel
  • Peter Lößel
  • Sebastian Bader
  • Sophia
  • Theresa Binder
  • Uwe Maier
  • Werner Röder

Die Teamwertung hat das Team „Big Butt Club“ gewonnen, welches sich auf ein Wochenende im Zillertal beim Diggl in der Hütte  freuen dürfen.