Ausgleichs- und Ergänzungstraining

Ausgleichs- und Ergänzungstrainng

Ausgleichs- und Ergänzungstraining versteht sich als Ergänzung zum Klettern/Bouldern und deinem bisherigen Training.

Im Ausgleichs- und Ergänzungstraining fokussieren wir uns darauf wie du die beim Klettern sehr beanspruchten Gelenke (z.B. Schulter) stärken und eventuelle Fehlstellungen ausgleichen kannst. In das Training fließen viele Elemente aus unterschiedlichsten Trainingsformen und Erfahrungen ein um dir auf möglichst vielen Ebenen Zugang zu einem guten Körpergefühl und einem für dich
geeigneten Training zu bieten. Damit dient es sowohl der Vorbeugung von Verletzungen als auch zur Ergänzung anderer Reha-Maßnahmen sowie dem Verbessern deiner Performance.

Mitmachen kann jeder, der aktiv an sich arbeiten möchte.



Basis Workshop

Ausgleichs- und Ergänzungstraining


  • Teilnehmer: 4 – 8
  • Dauer: 2 Stunden
  • Wer: jeder, der aktiv an sich arbeiten möchte
  • Kosten: 25,- €, ermäßigt 20,-€ für Schüler, Studenten, Azubis, Referendare, Rentner, Nürnberg-Pass Inhaber sowie E4-Jahres- bzw Halbjahreskarteninhaber.
  • Anmeldung und Infos

Kurse

Ausgleichs- und Ergänzungstraining


  • Teilnehmer: 4 – 8
  • Dauer: 8 Termine jeweils donnerstags für 90 min.
  • Wer: jeder, der aktiv an sich arbeiten möchte
  • Kosten: 175 €; ermäßigt 160 € für Schüler, Studenten, Azubis, Referendare, Rentner, Nürnberg-Pass Inhaber sowie E4-Jahres- bzw Halbjahreskarteninhaber… und Teilnehmende eines Basis Workshops
  • Anmeldung und Infos

Personalisiertes Training


  • Teilnehmer: 1
  • Wann: Nach Vereinbarung
  • Dauer: 60 Min / 30 Min
  • Kosten: 50 € / 30 €

Individuell auf dich abgestimmt. Dafür wird zunächst ein Befund an der Kletterwand und/oder manuell vom Physiotherapeuten erstellt um das Training darauf abzustimmen. Zeitlicher Rahmen wird individuell geklärt. Anmeldung und Infos unter Therapeutisches Klettern mit Helga Münzenberg