Schließung wegen Corona

Auf Verordnung der bayerischen Staatsregierung schließen wir unsere Halle auf unbestimmte Zeit.

Alle Monats- und Halb- und Jahreskarten werden aus Kulanz für die Dauer der Schließung (19.04.2020) verlängert.

Die monatliche Abbuchungen der Jahresabo haben wir ausgesetzt.

Sollten wir gezwungen werden länger als bis zum 19.04.2020 zu schließen, werden wir beratschlagen müssen, in wieweit wir das noch finanziell stemmen können, die Karten noch weiter zu strecken.

Eine Schließung auf unbestimmte Zeit bringt die meisten Unternehmen, so auch uns, in eine wirtschaftlich schwierige Lage aufgrund fortlaufend hoher Kosten wie z.b. die Miete.

Wir sind natürlich für jedem dankbar, der seine Dauerkarte einfach zum geplanten Datum auslaufen lässt bzw. seine Zahlung nicht pausiert, können es aber natürlich auch vollkommen verstehen, wenn euch dies nicht möglich ist, oder ihr das nicht möchtet.

Wenn Ihr uns hier unterstützen möchtet, kommt bitte einfach auf uns zu oder schreibt uns an.

Wir arbeiten auch an einer Lösung für alle bereits gebuchten Kurse und regelmäßigen Gruppen wie unsere Kindertrainings.

Auch diese sind ab Montag 16.03.2020 abgesagt. Hier melden wir uns telefonisch oder per Email bei allen Betroffenen mit einer Lösung.

Wenn ihr noch weitere Fragen habt, meldet euch bitte per Email unter info@boulderhalle-e4.de.

Auch für uns ist das eine Ausnahmesituation. Habt bitte Verständnis, wenn es bei der Beantwortung eurer E-mails etwas länger dauert.

Bleibt Gesund , zuversichtlich und achtet aufeinander.

Bis hoffentlich bald!

Euer E4 Team