Yoga für Kletterer und Boulderer in Nürnberg

Yoga für Boulderer & Kletterer
in Nürnberg

Yoga und Klettern gehen Hand in Hand. Yoga lehrt uns präsent und wach zu sein und hilft uns dabei Harmonie zwischen Körper, Geist und Seele zu finden. Die körperlichen Übungen – die Asanas und die Atemregulierung - Pranayama helfen dabei, mentale und physische Kraft zu erzeugen und zudem uns in ein emotionales Gleichgewicht zu bringen.

Mit Yoga steigert sich dein Körperbewusstsein und du erlebst das Klettern auf einer ganz neuen Ebene. Neue Ansätze für jegliche Herausforderung eröffnen sich dir! Egal ob ein einfaches "Heel Hook" oder eine komplexere Bewegung. Wenn du deine Yoga Erfahrung an die Kletterwand überträgst, verbessert sich deutlich deine Leistung und Performance, dein Verletzungsrisiko wird reduziert und dein Körper kann sich schneller erholen.


Das bewusste Atmen ist das Zentrum in der Yogapraxis und essentiell. Die Atmung setzen wir als Werkzeug ein, um unseren unruhigen Geist in Einklang zu bringen und unseren Fokus auf das Hier-und-Jetzt zu lenken. Wenn du deinen Atem trainierst und bewusst einsetzt, beeinflusst das dein Nervensystem. Dein Stresslevel wird reduziert, du wirst ruhiger und gelassener, um voll und ganz im jetzigen Moment zu sein.

Ach ja... Wenn es ums Klettern geht, sind Flexibilität, Kraft, Körperspannung und Balance natürlich immer zu verbessern! 🙂

Im Yoga gibt es vielfältige statische, passive, aktive und dynamische Dehnübungen. Selbst die simpelste Pose ist herausfordernd, wenn man sie für einen längeren Zeitraum halten muss. Durch eine regelmäßige Asanapraxis schulst du deinen Körper präzisere Bewegungen auszuführen. Du genießt die gewonnene Bewegungsfreiheit und die Flexibilität deiner Schultern, der Hüfte und der Beinmuskulatur.

Yoga mit Jennya

Winterpause ab dem 26. Jan!

ab Ostern ist Jennya zurück und wird wieder ihre Kurse bei uns anbieten


Image

Meine Kurse sind als effektiver Ausgleich für Kletterbegeisterte aufgebaut. Es wird in kleinen Gruppen geübt, ganz ohne Leistungsdruck, mit guter Laune und Achtsamkeit auf die korrekte Ausführung. Die Asanas sind sorgfaltig ausgewählt um physische/muskuläre Inbalancen auszugleichen und die üblichen Kletterverletzungen vorzubeugen.

SLO(W)PER FLOW

Eine Klasse die für alle herausvordernd und gleichzeitig auch für Anfänger zugänglich ist. Dynamische und Halteübungen wechseln sich ab, der Fokus liegt dabei auf Verbindung/Synchronisierung von Atmung , Bewegung und Ballance zwischen Stabilität und Leichtigkeit.
Du wirst den Yogaraum stärker und ausgeglichener verlassen - körperlich und mental!

SLABMASTER

Eine eher ruhige und regenerierende Stunde, in der die Positionen länger gehalten werden. Hier wird die gesamte Zirkulation angeregt , deine Faszien werden gepflegt und effektiv gedehnt ohne deinen Körper zu überfordern. Lindere die Muskelverspannungen und korrigiere deine Haltung durch gezielte Arbeit mit Körperspannung und Entspannung. Lerne loszulassen, abzugeben und alles mal ganz langsam anzugehen. Die Stunde wirkt entspannend und erfrischend.

Buchung:

Nach Voranmeldung unter info@momentumyoga.net

oder direkt über den Urban Sports Club: Link

Yoga mit Mic

Donnerstag 

18:30 - 19:45  Wings-To-Fly

  • Vinyasa Yoga - mal etwas anders! Lerne Armbalancen und Handstand

20:00 - 21:15  Deep-Slow-Stretches

  • Flexibilitätstraining in einer ruhigeren Yogaklasse

Image

Vinyasa Yoga im E4 

In diesen untypischen Yogaklassen lernst Du Deinen Körper spielerisch zu fordern, verbesserst Deine aktive Flexibilität, bekommst einen starken und klaren Geist und hast vor allem eine menge Spaß!

Zusammen erkunden wir den Bewegungsraum des Körpers und treten auch mal aus den klassischen Yoga Asanas heraus, um kreativ Spaß and der Bewegung zu haben! Yoga ist wahnsinnig vielschichtig und so viel mehr als die klassischen Bewegungsabfolgen. Lass dich darauf ein und du wirst lernen deinen Körper besser zu verstehen, zu kontrollieren oder auch bewusst los zu lassen.

Durch Atemübungen können wir unser Nervensystem gezielt beeinflussen, unsere Konzentration fördern, Energie in den Körper bringen und sogar unsere athletische Fitness positiv beeinflussen.

Meditieren lehrt uns das akzeptieren und sehen unseres Selbst. Die Gedanken ohne Wertung zu beobachten, sie aber auch ziehen zu lassen. Ein klarer und starker Geist hilft uns unser Leben in die für uns richtige Bahn zu lenken.

Meine Kurse sind für alle gedacht die Spaß an der Bewegung haben, offen sind für Neues, und sich selbst und ihrem Körper näher begegnen möchten!

Ich freu mich sehr auf dich!

Buchung unter mic@micyoga.de  oder UrbanSports!